Workshop

Teresa Crafwford

Die Magie des Stilllebens

 

Öl Malerei

In drei Tagen werden Grundlagen der Ölmalerei erläutert, anhand von drei Schwerpunkten:

  • Monochromie
  • Komplementäre Farben
  • Komposition

Der Genre Stillleben wird den Workshop in den drei Tagen begleiten.

 

Material:

Das übliche Material für Ölmalerei: Pinsel, Farben, Terpentinersatz oder Lösungsmittel, sowie Lappen, Behälter, Mischpallette oder Teller, reichlich Malgrund (Präferenz kleine)

  

   

Termine:

 

18. - 20. März 2022

jeweils 10 - 17 Uhr

 

Kursgebühr:

 

 450.- €

Tage sind nicht einzeln buchbar

 

Infos zur Künstlerin:

www.crawford-cabral.com

www.singulart.com/TeresaCrawford

 

Vita

 

1977-1980  Malerei an der Kunstakademie Ar.Co Lissabon

1978-1985 Universität von Lissabon. Studium der Philosophie. Abschluss: Licenciatura

1994-2002 Grafik-Design an der Fachhochschule Dortmund. Abschluss: Diplom

 

Tätigkeiten:

Seit 2001 Freischaffende Künstlerin

Seit 2008 Dozentin für Akt-Zeichnen und Malerei an der Ruhrakademie in Schwerte

Seit 2015 Dozentin für Zeichnen/Anatomie an der SAE Institut Bochum

 

Bedeutende Einzelausstellung Ausstellungen:

„A Mãe das Mães“ - eine Ausstellung der „Berardo Collection“:

von 06.05.2008 bis 06.01.2009 in Casa das Mudas Arts Center / CASA DAS MUDAS, Madeira

von 11.11.2010 bis 20.03.2011 in Museum of Modern Art / SINTRA MUSEU DE ARTE MODERNA, Lissabon

 

 

Publikationen:

„A Mãe das Mães“ Katalog: Centro das Artes „Casa das Mudas“, 2008

ISBN: 978-972-8902-06-3

„Assoziieren und Konkretisieren“, Werkausgabe 2013

ISBN: 978-3-933059-12-3

 

 

 

 

Zurück